Auftaktveranstaltung u25

Di 11.08.2020
10:00 – 12:00 Uhr

Keiner soll verloren gehen

Das neue gemeinsame Projekt von Reha-Verein, Jobcenter und Jugendamt Mönchengladbach will diejenigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen erreichen, die sich außerhalb aller Hilfesysteme bewegen. Wie das gehen soll und welche Unterstützungen angeboten werden,
ist Thema der Auftaktveranstaltung im STEP am 11.08.2020, zu der wir Institutionen und Fachkräfte herzlich einladen.

In der Zeit von 10:00 - 12:00 wird das Konzept vorgestellt, es gibt aber auch genügend Raum für Fragen und Austausch. Wer mag, hat Gelegenheit zu einem kleinen Imbiss, bei dem die Gespräche fortgesetzt werden können.

Die genauen Daten finden Sie auch auf der Einladungskarte.


Anmeldung/besondere Regelungen:
Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Abstands- und Begrenzungsregelungen in Zeiten von Corona die Zahl der Teilnehmenden begrenzt ist. Je nach Entwicklung müsste die Gesamtzahl ggf. reduziert werden. Denken Sie bitte auch an Ihren Mund-Nasen-Schutz (wie in der Gastronomie).

Parken:
Wer mit dem PKW kommt, kann den Parkplatz des STEP mit nutzen, das Parkhaus MINTO 2 befindet sich direkt gegenüber


Jetzt schon mehr über das Projekt erfahren: Hilfen für junge Menschen
Kennen Sie schon unseren Newsletter? Hier können Sie ihn abonnieren.

Ihr Ansprechpartner

Herr Schallenburger
Bereichsleitung Tagesstruktur
Telefon 02161 69777-0