Gesprächsgruppe der Integrierten Versorgung

Do 03.12.2020
17:00 – 18:00 Uhr
ACHTUNG: PLATZZAHL WURDE CORONABEDINGT AUF 5 PLÄTZE REDUZIERT. SIE MÜSSEN SICH AB SOFORT FÜR JEDE TEILNAHME ANMELDEN.

Die offene Gesprächsgruppe bietet Patientinnen und Patienten, die an dem Programm Integrierte Versorgung teilnehmen, die Möglichkeit zum Austausch und zur Unterstützung in der Gruppe.

Jeder kann seine persönlichen Anliegen in die Gruppe einbringen und gemeinsam wird überlegt, wie damit umgegangen werden kann. Oft ist es hilfreich, dass Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre persönlichen Erfahrungen einbringen und an ihrem Expertenwissen teilhaben lassen.

Ein Anliegen kann verschiedener Art sein: vielleicht ist es die Auseinandersetzung mit der Diagnose, die Akzeptanz der Diagnose und deren Auswirkungen in Bezug auf Familie und Freunde, das Thema Arbeit oder medizinische oder berufliche Rehabilitationen oder die Unterstützung im Umgang mit schwierigen Situationen.

Die Gruppe wird geleitet von Dr. Stephan Rinckens, ärztlicher Direkter der LVR-Klinik Mönchengladbach und Anja Alaoui, Bereichsleitung Ambulante Dienste Reha-Verein. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Fallmanager der Integrierten Versorgung.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Alaoui
Bereichsleitung Ambulante Dienste
Telefon 02161 69777-0