Kontakt- & Beratungsstellen – Angebote unserer Sozialpsychiatrischen Zentren (SPZ)

In unseren Sozialpsychiatrischen Zentren (SPZ) in Möchengladbach-Zentrum und in Rheydt heißen wir psychisch erkrankte Menschen und deren Angehörige jederzeit herzlich willkommen! Hier treffen Sie auf Fachleute, die Sie beraten und im Alltag unterstützen – und Menschen, denen es ähnlich geht wie Ihnen. Hier können Sie gezielt Kontakt aufnehmen – oder auch nur in Ruhe einen Kaffee trinken oder etwas Essen. Sehen Sie selbst!

Ankerpunkte im Alltag – für psychisch Erkrankte und deren Angehörige

Eine psychische Erkrankung wirft das Leben aus den gewohnten Bahnen! Dies gilt für die Betroffenen ebenso wie für die Angehörigen. Als Betroffene/r fühlen Sie sich von Ihrem Umfeld oft missverstanden, was womöglich zu Isolation und Einsamkeit führt. Als Angehöriger haben Sie viele Fragen und bestimmt auch Ängste. In diesen Situationen sind unsere SPZ ein Fels in der Brandung! Wir sind Ihre ambulante Anlaufstelle, fördern Ihre soziale Teilhabe als Erkrankte/r und vermitteln Ihnen wie Angehörigen die Hilfsangebote, die sie gerade benötigen – einfach und direkt, ohne Termin und bürokratische Umwege.

Kommen Sie einfach vorbei – unser Angebot ist breit gefächert

Ganz gleich, ob Sie den Kontakt zu unserem Fachpersonal suchen oder einfach nur einen Kaffee trinken oder die Zeitung lesen möchten – Sie sind herzlich willkommen! Bei uns treffen Sie auf ausgebildete Sozialarbeiter, Gesundheits- und Krankenpfleger mit der Fachweiterbildung Psychiatrie und weitere qualifizierte Mitarbeiter, die Ihnen jederzeit für ein Gespräch oder eine Beratung zur Verfügung stehen. Sie haben Probleme mit Behörden? Gemeinsam finden wir bestimmt auch dafür eine Lösung.

Gesprächsgruppen, Freizeit- und Abendangebote – niemand muss alleine sein

Sie können sich bei uns Gesprächsgruppen anschließen – gerne auch anonym. Gleiches gilt für Theater- oder Kinobesuche, Ausflüge, Nordic Walking und weitere Freizeit- und Abendangebote, die in der Gruppe nicht nur leichter möglich sind, sondern auch spaßiger. In unseren SPZ vor Ort gibt es eine Spielecke mit  allen Arten von Gesellschaftsspielen, einen Garten und die Möglichkeit zu Grillen – ideale Orte also, um soziale Kontakte zu pflegen, Freunde zu treffen und Inklusion zu leben. W-LAN ist ebenfalls frei verfügbar.

Unsere Cafés – hier ist es lecker und gesellig

Alleine zuhause essen? Schmeckt nur halb so gut! Schauen Sie doch mal in unseren Cafés vorbei. Hier können Sie einmal in der Woche ein Frühstück genießen und an den anderen Tagen – außer samstags – für kleines Geld zu Mittag essen. Kaffee und Kuchen stehen ebenfalls bereit.

Eckdaten SPZ

Zielgruppe

Psychisch Erkrankte und deren Angehörige

Inhalt

Unbürokratische Beratung & Hilfe

Ziele
  • Für Erkrankte: ein offenes Ohr, soziale Teilhabe durch gemeinsames Essen und Freizeitangebote, Unterstützung im Alltag
  • Für Angehörige: ein offenes Ohr, Vermittlung von Hilfsangeboten
Termin

Nicht erforderlich

Ort

s. u.

Kosten

Kostenlose Beratung, Essen & Freizeitaktivitäten für kleines Geld

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Merheim
Teamleitung Tagesstruktur
Telefon 02166 97047-63